Kristine Sutidze

Klavier

 

Kristine Sutidze wurde 1982 in Georgien geboren. Ihre Musikalische Ausbildung begann sie am Musikgymnasium Z. Paliashvili in Tbilisi. 2000 wechselte sie ans Staatliche Konservatorium Tbilisi in die Klasse von Professor Edisher Rusishvili. Danach studierte sie an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK bei Prof. Hans-Jürg Strub, wo sie mit dem Konzert- und Solistendiplom abschloss. 2013 schloss sie das Masterstudium Musikpädagogik an der Hochschule für Musik in Basel ab.

Zwischen 1989 und 2005 hat sie verschiedene Preise an Nationalen Wettbewerben gewonnen. Seit 2003 besuchte sie Meisterkurse bei Hans-Jürg Strub, Vladimir Krainew, Dimitri Bashkirov, Henri Sigfridsson und Zoltan Kocsis. Zwischen 2008 und 2010 war sie an der ZHdK als Korrepetitorin angestellt. Seit 2005 tritt sie regelmässig in Konzerten in Georgien, Italien, Deutschland und der Schweiz als Solistin und Kammermusikerin auf. Dazu ist sie eine gefragte Korrepetitorin an verschiedenen Nationalen und Internationalen Meisterkursen.

© 2017 Festival Kammermusik Bodensee

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-youtube