Workshop

 

für Sängerinnen und Sänger

mit

Malin Hartelius

Malin Hartelius_2_quer.jpg

Bereits zum vierten Mal bietet das Festival Kammermusik Bodensee einen Workshop für junge Musikerinnen und Musiker an, diesmal für Sängerinnen und Sänger.

 

Der Workshop 2021 steht unter der Leitung der schwedischen Sopranistin Malin Hartelius (Dozentin an der Hochschule der Künste Bern)

 

Der Workshop ist öffentlich und für die TeilnehmerInnen kostenlos. 

Allgemeine Informationen zum Workshop

 

  • Der Workshop findet am 27. und 28. August 2021 jeweils vormittags im Alten Konzertsaal im Hauptgebäude Lilienberg statt.

  • Für ausgewählte TeilnehmerInnen besteht die Möglichkeit eines Auftritts im Rahmen des Festivals Kammermusik Bodensee während der Matinee vom 29. August.

  • Die Kursgebühren werden vom Förderkreis Kammermusik Schweiz übernommen.

  • Die Kosten für Anreise und Verpflegung sind Sache der Kursteilnehmer.

  • Bei Bedarf organisiert das Festival eine private Unterkunft für die Teilnehmer.

  • Teilnehmerzahl beschränkt. Der Kurs richtet sich an BerufsstudentInnen.

  • Die Kursteilnehmer erhalten freien Eintritt zu allen Konzerten des Festivals Kammermusik Bodensee.